Im Mai haben Englands Fotovoltaikanlagen mehr Strom erzeugt als alle Kohlekraftwerke zusammen. Seit Anfang des Jahres 2016 ist die Erzeugung aus Kohlekraftwerken stark zurückgegangen.

Sun ries behind coal power station ( Credit: Phil Noble/Reuters )

Am 9. April 2016 haben PV-Anlagen in England 29 GWh Strom erzeugt. Dies entsprach etwa 4 Prozent the Stromverbrauchs an diesem Tag. Es war außerdem der erste Tag in UK, an dem PV die Erzeugung aus Kohlekraftwerken übertraf. Während ein solches einmaliges Ereignis nicht unbedingt als grundlegende Änderung im Stromsektor gelten kann, zeigt eine neue Analyse von CarbonBrief, dass PV-Anlagen über den gesamten Monat Mai 50 Prozent mehr an Strom erzeugt haben als Kohlekraftwerke. Mit ungefähr 1336 GWh aus PV und nur 893 GWh aus Kohleverstromung, ist eine Trendwende mit tiefgreifenden Veränderungen in Englands Stromsystem wahrscheinlicher. Abbildung 1 zeigt die gesamte Stromerzeugung aus PV und Kohle in jeder Woche zwischen dem 1. April und Anfang Juni diesen Jahres.

UK electricity generation from solar PV and coal during April and May 2016

Abbildung 1: UK electricity generation from solar PV and coal during April and May 2016

Die Nutzung von Kohle zur Verstromung hat in UK seit 2012 stark abgenommen und fiel letztes Jahr auf das niedrigste Niveau seit den 1950er Jahren. Dies entsprach ungefähr 10 Prozent des Stromverbrauchs. Der Hauptgrund für den Niedergang der Kohle in UK ist der stark gefallene Großhandelspreis für Erdgas. Seit Anfang 2015 fiel dieser um 40 Prozent und zog den Preis für Strom ebenfalls nach unten. Ein weiterer Grund für den Rückgang ist der Anstieg des Steuer auf Kohlenstoff von £8 auf £18, so Peter Atherton von den Investmentbank Jefferies.

Während die Kapazität von PV die 10 GW Marke erreicht hat, ist der Anteil an der Stromerzeugung mit 2 bis 3 Prozent noch relativ gering. Erneuerbare, insbesondere Wind und Biomasse, haben 22 Prozent des im ersten Quartal 2016 erzeugten Stroms, bereitgestellt. Dies macht Erneuerbare den nach Erdgas zweitwichtigsten Stromerzeuger der UK. Der anteilig erzeugte Strom nach Energieträger im ersten Quartal 2016 ist in Abbildung 2 dargestellt.

Share of UK electricity generation by different sources in Q1 2016

Abbildung 2: Share of UK electricity generation by different sources in Q1 2016